LogoLinks Link zur Homepage
 Home | Kontakt |  
 | 
 | 
E-Mail
  

Nachricht des Monats

Über den Tod reden, immer wieder.

Selbstbestimmt sterben ist ein verbreiteter Wunsch.
Eine Diskussionsrunde des Zürcher Gesundheitsdepartements versuchte, die wichtigsten Fragen zu klären. _

Tages-Anzeiger,  26.7.17

Nachrichten, Reportagen, Sendungen

Die Diskussion über Tod und Sterben hat an Bedeutung gewonnen. Das Thema berührt, und die Gesundheitspolitik bewegt sich. Die nachfolgenden Verlinkungen zu aktuellen Medienberichten zeigen die reiche Thematik in der Schweiz und – über die Grenzen hinaus – in Deutschland und Österreich

Bewährte Ansprechpartner: Palliative Beratungshotline für schwer an Multipler Sklerose erkrankte Menschen geht in die zweite Runde
DMSG Multiple Sklerose Nachrichten, 3.8.17

Leben nach dem Suizidversuch: Der Sprung und das Danach
derstandard.de, 30.7.17

Über den Tod reden, immer wieder
Tages-Anzeiger Online, 26.7.17

St. Christopher's in London - Das erste moderne Hospiz wird 50
evangelisch.de, 23.7.17

Mehr Würde auf dem Sterbebett -  Palliativbetten in der Ostschweiz
Ostschweiz, 20.7.17

Erzbistum Köln thematisiert Sterben in Würde
domradio.de, 18.7.17

Kann man unfriedlich einschlafen?
Der Bund, 17.7.17

Was ist ambulante Palliativpflege und was kann sie leisten
hamburg040 - Hamburg-Magazin, 6.7.17

An der Grenze zum Jenseits - Nahtoderfahrungen
Luzerner Zeitung, 30.6.17

Palliative Care - Lebensqualität bis zum Tod
TeleBärn, 12.6.17

Dem Tod so nah - Hospiz Werdenberg
St. Galler Tagblatt, 12.6.17

Falsches Streben nach Autonomie
Der Bund, 12.6.17

 

 

 

Weitere Nachrichten...

To top

spacer

Auf dieser Website finden Sie Ideen, Anregungen und Informationen über Tod und Sterben. Vieles stammt aus anthroposophischer Erkenntnis und Praxis, vieles auch aus anderen Quellen. Die Website wird vom Forum für Sterbekultur getragen.

 

Forum für Sterbekultur | 18.08.17