LogoLinks Link zur Homepage
 Home | Kontakt |  
 | 
 | 
E-Mail
  

Meldung des Monats

Zu Fragen des Lebensendes auf kluge Weise Position beziehen

Die Suizidhilfe strafrechtlich zu verbieten, hält der Freiburger Theologe und Ethiker Markus Zimmermann für «nicht wegweisend». Die Bischöfe sollten sich bemühen, gesellschaftliche Vorgänge möglichst gut zu verstehen.

Die Sterbehilfeorganisationen sind heute in aller Munde, Palliative Care fristet dagegen in vielen Kantonen ein Mauerblümchendasein. Haben die Sterbehilfeorganisationen die bessere Lobby? .....

Katholisches Medienzentrum, 16.4.19

 

Nachrichten, Reportagen, Sendungen

Die Diskussion über Tod und Sterben hat an Bedeutung gewonnen. Das Thema berührt, und die Gesundheitspolitik bewegt sich. Die nachfolgenden Verlinkungen zu aktuellen Medienberichten zeigen die reiche Thematik in der Schweiz und – über die Grenzen hinaus – in Deutschland und Österreich.

Zu Fragen des Lebensendes auf kluge Weise Position beziehen
kath.ch, 17.4.19

Spirituelle Unterstützung für Schwerkranke zu Hause     
pallnetz.ch, 17.4.19

Fünf Fakten über den Tod
Deutsche Welle.16.4.19 

Sterbebegleitung in der Zentralschweiz: «Der Tod ist ein Zwischenland»
Luzerner Zeitung, 14.4.19

Gesundheitliche Vorausplanung – Patientenverfügung plus
palliative ch, 10.4.19

Luzerner Dok-Film: Wo ist sterben in Würde möglich?
Luzerner Zeitung, 10.4.19

Das Sterben ins Leben holen
Stuttgarter Zeitung, 8.4.19

Zürcher Palliative Care soll verbessert werden
bluewin.ch, 3.4.19

Ärzte wollen Organentnahme bei Hirntoten verbieten
Neue Zürcher Zeitung, 28.3.19

„Zu Hause ist nicht immer der beste Ort zum Sterben“
Frankfurter Rundschau, 26.3.19

Warum sich diese 25-jährige Solothurnerin für ein Sterbehospiz einsetzt
az Solothurner Zeitung, 20.3.19

Darum braucht Frankfurt Sterbebegleitung für Muslime
Merkurist.de, 18.3.19

Caring Communities als Alternative zu Pflegeeinrichtungen 
Innovation Origins DE, 15.3.19

 

 

Weitere Nachrichten...

To top

spacer

Auf dieser Website finden Sie Ideen, Anregungen und Informationen über Tod und Sterben. Vieles stammt aus anthroposophischer Erkenntnis und Praxis, vieles auch aus anderen Quellen.
Die Website wird vom Forum für Sterbekultur getragen.

NEUE Texte

Beachten Sie die aktuellen neuen Texte

April 2019: STERBEN VON KINDERN

2018:  ORGANTRANSPLANTATION
und     CARING COMMUNITIES

AKTUELLES im Umgang mit Sterben und Tod

Zum Aufgeben ist es zu spät
Der Umgang mit Sterben und Tod  

Podiumsgespräch Landhaus Solothurn,
Sonntag, 22. September 2019,
11:00 – 16:30 Uhr

Im Juni 2018 erschienen:
Medizin-ethische Richtlinien
der SAMW
Schweizerische Akademie der
Medizinischen Wissenschaften

Daraus die
Kernbotschaften zur Regelung der Suizidhilfe
24. Oktober 2018   

FMH lehnt Richtlinien der SAMW ab
SRF 26.10.2018

Ärzte wollen Sterbehilfe nur bei Schwerstkranken leisten
TA  25.10.2018

Eidgenössische Initiative 'Organspende fördern - Leben retten' im März 2019 eingereicht
NZZ 27.3.2019    

Verein ÄPOL:  Ärzte und Pflegende zum Thema Organspende
Schweiz Ärztezeitung 2019 03.04.2019

Nationale Ethikkommission ist mehrheitlich gegen die Widerspruchslösung eingestellt.
Vernehmlassung Oktober 2012

 

Forum für Sterbekultur | 19.05.19